Kontakt:

E-Mail: christine.ascherl@oberpfalzecho.de
Tel.: +49 961 200969 67

 

Biografie:

  • gebürtige Neustädterin, 1993 Abitur am Gymnasium Neustadt/WN, zwei Töchter
  • ab 1993 bis 2022 bei “Der neue Tag”, Lokalredaktionen Vohenstrauß, Neustadt/WN, Weiden, Zentralredaktion
  • 2005 Eberhard-Woll-Preis des Presseclubs Regensburg
  • 2018 Top-Ten des deutschen Lokaljournalistenpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • 2022 Verleihung der bayerischen Justizmedaille
  • seit 1.1.2023 bei OberpfalzECHO

 

Was mir an meinem Job Spaß macht:

Jeden Tag Neues.

 

Deshalb bin ich bei OberpfalzECHO:

Guter Lokaljournalismus muss es ins digitale Zeitalter schaffen. Er ist ein Pfeiler der Demokratie.

 

Meine Stärken sind:

Neugier und Hartnäckigkeit.

 

Darüber schreibe ich am liebsten:

Gericht und Geschichtliches, Blaulicht und Buntes.

 

Das empfehle ich zu lesen:

So viel wie möglich. Und nie dasselbe. Dazu gibt es viel zu viele gute Bücher.

Beiträge

Justiz Weiden Landgericht Prozess Enkeltrick
Buntes

Enkeltrick: Betrüger scheitern an cleverem Weidener

Weiden. Damit hatten die Damen nicht gerechnet. Zwei Enkeltrick-Betrügerinnen reisten im März 2022 nach Weiden an, um die Beute abzuholen. Dabei waren sie längst durchschaut.
Landestheater Oberpfalz Klankermeier
Buntes

Premiere für Klankermeier-Saga: volles Haus, volle Begeisterung

Weiden. Wer wagt, gewinnt: Das Landestheater Oberpfalz erntet für die Uraufführung von "Pfui! - Die Klankermeier-Saga" viele Bravo-Rufe. Ein Stück mit Witz und Würde.
Manfred Weiß Integration
Menschen

Integrationslotse redet Klartext: “Wir schaffen das – aber nicht so”

Weiden. "Wir schaffen das." Manfred Weiß teilt die Überzeugung von Ex-Kanzlerin Merkel. Aber: "Nur mit der nötigen Unterstützung." Der Integrationslotse warnt: "Wir laufen sehenden Auges in eine Katastrophe."
Symbolfoto Tastatur
Buntes

Richter schickt Hass-Schreiber in KZ-Gedenkstätte

Weiden. Ministerpräsident Markus Söder hat Strafanzeige erstattet. Sein Mail-Postfach quoll im Lockdown über mit Beleidigungen, Drohungen, Antisemitismus. Der Verfasser: ein Mann (48) aus Weiden.
Zoll Durchsuchung Kontrolle Rucksack Symbol Symbolbild
Blaulicht

“Beifang” bei Zoll-Razzia: Sack mit Briefen entdeckt

Weiden. Das Zollfahndungsamt zieht erste Bilanz der Razzia vom Dienstag. Eine Gruppe soll mit 20 Kilo Marihuana gedealt haben. Bei der Durchsuchung machten die Fahnder einen interessanten "Beifang".
Metallbau Korsche Insolvenz
Exklusiv Wirtschaft

[Update] Metallbau Korsche ist pleite: Insolvenzverwalter will den Erhalt

Weiden. Metallbau Korsche hat Insolvenz angemeldet. Insolvenzverwalter Volker Böhm (Nürnberg) sieht gute Chancen für eine Sanierung.
Kinderklinik
Blaulicht

Mutter gesteht: Sohn (2) mit Stock verprügelt

Weiden. Im Sommer 2021 war ein Bub (2) mit Striemen von Stockschlägen in die Kinderklinik gebracht worden. Unter Verdacht stand der Stiefvater (32). Es stellt sich heraus: Er war es gar nicht.
zoll Symbol Symbolbild

[Update] Einsatz Zoll: Acht Wohnungen, zwei Gaststätten durchsucht

Pressath/Weiden. Zollfahnder haben mit Unterstützung von Spezialkräften am Dienstag zehn Objekte in der Stadt Weiden und im Landkreis durchsucht.
Stadtrat Weiden Tempo 30
Video Politik

Für mehr “Tempo 30”: Kampfabstimmung im Stadtrat

Weiden. Der Stadtrat von Weiden hat mit 21:20 für einen Anschluss an die Initiative "Lebenswerte Städte durch angepasste Geschwindigkeiten" gestimmt. Über 400 deutsche Kommunen wollen damit leichter Tempo-30-Zonen einrichten können.
Polizei Regensburg
Blaulicht

Flucht von Mörder Rachid C.: Polizei und Justiz erklären sich

Weiden. Anfang Januar war dem verurteilten Mörder Rachid C. die Flucht aus dem Amtsgericht Regensburg gelungen. Jetzt kündigen Polizei und Justiz Änderungen an.